Die Geschichte von Alkmaar

Sind Sie interessiert an der Geschichte Alkmaars? Lesen Sie mehr auf dieser Seite.

Reicher Handelsplatz

Im Jahre 1254 erhielt Alkmaar von Graf Willem II. von Holland die Stadtrechte. Von diesem Moment an blühte die Stadt. Viele der schönen historischen Fassaden, auf die Sie im Stadtzentrum stoßen, sind Überbleibsel aus der Zeit, als Alkmaar ein reiches Handelsgebiet war. Unmengen von Käse wurde hier verkauft!

Sieg

Das wichtigste Datum in der Geschichte Alkmaars ist der 8. Oktober 1573. Dies ist der Tag, an dem das mutige Volk von Alkmaar die spanische Armee im Achtzigjährigen Krieg besiegte. Bis heute wird jedes Jahr der Sieg von Alkmaar um den 8. Oktober im sogenannten "Alkmaar Ontzet" gefeiert.

Festival Kaeskoppenstad

Lust auf einen Rückblick auf das Alkmaar von 1573? Besuchen Sie das historische „Kaeskoppenstad Festival“ am Samstag, 1. und Sonntag, 2. Juni 2019, im alten Zentrum von Alkmaar. Eine besondere Zeitreise in das Jahr, in dem Alkmaar seinen wichtigsten Sieg erlebte.

 

Historischer Verein Alkmaar

Der Historische Verein (HVA) in Alkmaar hat sich verpflichtet, die historische Schönheit der Stadt zu schützen. Die HVA organisiert Stadtspaziergänge, Exkursionen und Vorträge.

Möchten Sie alles über Alkmaar Erfahren?